Herzogtum Lauenburg

Neuer ASB-Präsident

Kreisverband heißt Martin Kayenburg willkommen

Ein herzliches Willkommen an Martin Kayenburg im ASB. Auch der Kreisverband Herzogtum Lauenburg freut sich sehr, dass der ehemalige Landtagspräsident Schleswig-Holsteins künftig den ASB als Präsident vertreten wird.

Einstimmig beschloss der Landesausschuss am 18. November in Elmshorn seine Wahl. Kayenburgs Antrittsrede ist Motivation und Auftrag zugleich, die Arbeit unserer Mitwirkenden noch stärker in die Öffentlichkeit zu tragen. 

Im Bild v.l.n.r.: Kreisgeschäftsführerin Janine Stebner-Pietruska, ASB-Präsident Martin Kayenburg, Landesvorsitzender Thomas Elvers, Kreisvorsitzende Maja Bienwald und Landesgeschäftsführer Heribert Röhrig.

23-NOV-2017