Herzogtum Lauenburg

Besuchshunde in der Schule Steinfeld

Fußball spielen, Kuscheln und Spazieren gehen – Besuchshunde zu Besuch in der Schule Steinfeld. Kuscheln, Spielen und Spazieren gehen stand für die Schüler der Schule Steinfeld auf dem Stundenplan.

Bildergalerie

Die im März gegründete Besuchshundegruppe wurde im Rahmen der Projektwoche von der Schule Steinfeld zu einem Besuch eingeladen.
Zuerst haben die Schülerinnen und Schüler die Hundeführer kennengelernt. Als die Vierbeiner dazukamen, wurde um die Wette gekrault, getobt und genossen. Neben Spaziergängen stand passend zur Fußallball-Weltmeisterschaft Ball spielen auf dem Plan. Die Jungen waren total hellauf begeistert wie gut der kleine Cräcker Fußball spielen kann. Während des Kuscheln und Spielens erfuhren alle viel voneinander. Am Ende stand fest, der Besuch war nicht einmalig, alle freuen sich schon jetzt auf den nächsten Besuch.

30-JUN-2018