Herzogtum Lauenburg

Schulsanitätsdienst kann starten

Was tun bei Bewusstlosigkeit, Vergiftung oder Verbrennung in der Schule? Das und noch vieles mehr wissen die neuen Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter der Berta-von-Suttner-Schule Geesthacht ganz genau.

Zum Schuljahr 2018/19 kooperieren wir mit der BvS: so wurden an den letzten beiden Wochenenden 16 Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter erfolgreich ausgebildet und werden weiterhin von uns betreut.
Der Schulsanitätsdienst ergänzt und sichert die Erste-Hilfe Versorgung im Schulalltag und bei Veranstaltungen. Zu den Aufgaben der Schulsanitäterinnen und Schulsanitäter gehört von Notfallsituationen erkennen und einschätzen, Erste-Hilfe Maßnahmen bis zum Eintreffen von Rettungsdienst durchzuführen bis hin zu Dokumentationen solcher Einsätze.
Auch auf diesem Wege gratulieren wir euch und wünschen viel Spaß und Erfolg im Einsatz.

Imke Steffen 31-AUG-2018